+49 (0) 5731 - 9815126
Mönichhusen 28 - 32549 Bad Oeynhausen
Kontakt
Sie sind hier:    Besondere Bauteile

Weideroste Caddlegrid

Weideroste – Viehroste -Caddlegrid

Die Weideroste – mit diesem Bauteil werden Tiere davon abgehalten die Zaunöffnung zu passieren.  Eine optimale Lösung ist die Kombination mit einem Tor. Aber auch ohne Tor ist der Zugang zur Weide gesichert.
Müssen Sie nur für eine begrenzte Zeit dafür sorgen, dass die Tiere nicht rein oder rauslaufen, bieten wir auch eine mobile Version eines Viehgitters an. Wikipedia schreibt dazu

 

Wozu können Weiderosten – Caddlegrid eingesetzt werden?

  1. als Torersatz bei der Rinderhaltung in Naturschutzgebieten
  2. als Torhüter bei Deichanlagen in der Schafhaltung
  3. als Torunterstützung bei Wildgehegen 
  4. als Schutzvor Wildschweine von außen bei einem Golfplatz
  5. als Abstandssicherung zum Zuschauerbereich in Tierpark oder Zoos

Wobei werden Weiderosten zum Schutz vor der ASP eingesetzt ?

Unsere Viehgitter / Weiderosten erfreuen sich ebenfalls einer hohen Beliebtheit, wenn es um die Sicherung von Autobahnabfahrten für den Betriebsdienst. Hier finden Sie eine sinnvolle Ergänzung zu den bereits bestehenden Zaunanlagen um die Rastplätze. Bisher gibt es an vielen Rastmöglichkeiten an den Autobahnen, die gleichzeitig auch als Auf & Abfahrt für die Strassenmeistereien oder Abschleppdienste dienen ein Lücke. Der bestehende Zaun ist unwirksam, weil die Einfahrten offen bleiben. So finden die Wildschweine einen gepflasterten Zugang zu den Mülleimern. Eine Roste in der Einfahrt kann hier schnell Abhilfe schaffen.

Was ist beim Einbau einer Weideroste zu beachten?

  • Beim Einbau muss im Vorfeld die zu erwartenden Lasten und die Fahrspuren über die Roste bedacht werden. Entsprechend der Achslasten der überfahrenden Fahrzeuge  muss der Unterbau des Caddlegrids ausreichend standfest sein. 
  • Im Hinblick auf Oberflächenwasser sollte das Viehgitter auf jeden Fall an eine leistungsfähige Entwässerung oder Versickerung angeschlossen werden. Vorfluter oder Gräben eignen sich hierzu ebenfalls. Wir empfehlen unter Umständen das Oberflächenwasser möglichst vorher vom Weg abzuführen.
  • An den Seiten muss die Zaunanlage großzügig vorbei geführt werden, damit die Tiere nicht eine Abkürzung quer über die Roste finden können. Dieses muss auch bei der Planung der Rostenbreite berücksichtigt werden.
  • Je nach Entwässerungsform der Rosten sollten Kleintier-Rettungsaufstiege installiert werden, damit Mäuse und Frösche aus dem Unterbau klettern zu können.

Viehgitter

Die Aufgabe des Viehrostes besteht darin, Weidetiere – in der Regel Rinder, Schafe oder Wildschweine und andere Huftiere am Verlassen der Weidebereiche zu hindern. Die Roste wird dazu Boden gleich in den Wirtschaftsweg eingelassen. So können Sie das Viehgitter mit Fahrzeugen, Fahrrädern oder zu Fuß überqueren. Und das alles ohne das ein Tor hierzu erst geöffnet & hinterher wieder verschlossen wird.

Weitere Informationen … hier

 

Datenblatt (pdf)

Wenn Sie mehr über die Poda Weideroste erfahren wollen, laden Sie doch einfach das nachfolgende PDF-Formular herunter. 
Datenblatt Weiderosten (311 Downloads)

Breite1 m bis 6 m oder auf Anfrage
Länge 1 - 2 - 3 - 4 m
Achslast2, 10 oder 16 to
Ausführung der Rosteunbehandelter oder verzinkter Stahl
Ausführung der RostenkörpersUnbehandelter oder Verzinkter Stahl

Referenzen

Safaripark Knuthenborg

Safaripark Knuthenborg Im Safaripark wurde ein umfangreiches Projekt realisiert bei der folgende Dinge gebaut wurden: ein Wisentzaun ein Wildschweinzaun und unsere Weiderosten wurden in den Zufahrten verbaut.

Weideroste Caddlegrid Viehroste Knuthenborg

Weideroste Caddlegrid Viehroste Knuthenborg Im Safaripark Knuthenborg wurde ein Wisent & Wildschweingehege errichtet. Für den Zugang zum Gehege wurden Weiderosten verbaut. Sehe sie selbst…

Weideroste Caddlegrid Viehgitter Fürstenwald

Weideroste Caddlegrid Viehgitter Fürstenwald Mitten durch die Maßnahmenflächen laufen 2 Wege. Diese müssen für die landwirtschaftlichen Anlieger im begrenzten Umfang befahrbar bleiben. Aus diesem Grunde wurden Weiderosten mit 10 to Achslast und einer Breite von 3,00 Metern eingesetzt um die Rinder auf der Maßnahmenfläche zu halten.

Glattdraht Wildschweinschutzzaun Golfplatz Obernkirchen

Glattdraht Wildschweinschutzzaun Obernkirchen Nach großen Schäden auf dem Golfplatz musste innerhalb kürzester Zeit das Projekt Wildschweinschutz realisiert werden. Wir montierten am Ende der Saison und schweren Bedingungen (Fels & Regen) im laufenden Betrieb eine mehrdrähtigen Glattdrahtzaun zur Abwehr von Wildschweinen. Auch Wildrosten schützen die offenen Zufahrten zu den einzelnen Bahnen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir würden uns freuen von Ihnen zu hören.

05731 - 98 15 126

Weitere Bilder und Videos sowie interessante Neuigkeiten finden Sie in unserem Newsroom.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an service@weidezaun-bau.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

captcha