+49 (0) 5731 - 9815126
Mönichhusen 28 - 32549 Bad Oeynhausen
Kontakt
Sie sind hier:    Materialien – Ersatzteile

Robinienpfosten

Robinenpfosten

Die Robinie ist als das „europäische Hartholz“ sehr beliebt, wenn es um Anwendungen in der Natur geht, die eine hohe Haltbarkeit erfordern. Mit einer sehr hohen Resistensklassifizierung ist die Robinie ein gern gesehenes Material im Zaunbau. Die Robinie gibt es in der Ausführung entrindet.

Nur in der Rindenfrei-Version ist sie jedoch mit Pferden einsetzbar. Die Rinden- und Bastreste sind für Pferde giftig.

Die Pfostenmontage wird mit einer hydraulischen Pfahlramme, auf einem Kettenfahrwerk oder mit einer Vibrationsramme ausgeführt. Die Pfähle werden ohne vorbohren in den gewachsenen Boden gerammt, so dass sie im Gegensatz zu gebohrten Pfählen von Anfang an fest im Boden stehen.

Datenblatt (pdf)

Wenn Sie mehr über die Ökopfosten erfahren wollen, laden Sie doch einfach das nachfolgende PDF-Formular herunter.  Ökopfosten

Pfosten Länge150 cm bis 400 cm
Pfosten Durchmesservon 8 cm bis 20 cm in 2 cm Schritten
Ausführunggeschält oder Ohne Rinde

Pfosten verarbeiten wir mit...

Löcher bohren – Montage

/ / /
Wir bohren Löcher, wenn Präzision in der Zaunline erforderlich ist.  

Pfosten Rammen – Montage

/ / / /
Bei Rammen der Pfosten erhält der Pfosten sofort die maximale Festigkeit im Boden. Hierfür ist die konzentrische Verdichtung um den Pfosten verantwortlich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir würden uns freuen von Ihnen zu hören.

05731 - 98 15 126

Weitere Bilder und Videos sowie interessante Neuigkeiten finden Sie in unserem Newsroom.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an service@weidezaun-bau.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.