+49 (0) 5731 - 9815126
Mönichhusen 28 - 32549 Bad Oeynhausen
Kontakt
Sie sind hier:    Referenzen*tierart*Dammwild

Gehegezaun Supernet Wildpark Naturzentrum Knüll

Gehegezaun Supernet Wildpark Naturzentrum Knüll

Mal eben einen Schutzzaun um das neue Waschbärengehege bauen & passend zu 50 jährigen Jubiläum fertig sein… Klein Problem für die Zaunbauer von Axel F aus Bad Oeynhausen. Der alte Gehegezaun stand aber noch im Wege… War er vergessen worden?

Über Nacht wurden noch 4 Mann Verstärkung für den Rückbau angefordert.

Der neue Zaun um das Waschbärengelände schützt die Bepflanzung vor den im Park freilaufenden Damwild. Als Torlösung haben wir Leichttore mit Gitter an Quadratrohrpfosten montiert. Übrigens – auf unseren Fotos schauen die Posten so weit über dem Geflecht hinaus – hier wird noch ein „verstärkter Fangdraht“ montiert, der den Zaun vor herunter fallenden Ästen schützen soll…

Pünktlich zur Eröffnung sind wir fertig geworden… Für Bilder vom fertigen Gehege war es aber zu spät – dafür gibt es aber hier die Fotos: der Förderverein

 

Supernet Gehegezaun

Im Wildpark Knüll läuft das Damwild frei im Park herum. Im Rahmen der Sanierung des Waschbären Geheges haben wir den Außenzaun erneuert, der die Bepflanzung im Gehegebereich vor den hungrigen Mäulern schützt… 

ObjektSchutzzaun um das Waschbären Gehege
Länge300 m
VarianteSupernet mit Stahlpfosten
Tags, , , , , ,

Für dieses Zaunbau Projekt haben wir verwendet:

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir würden uns freuen von Ihnen zu hören.

Rufen Sie uns an -> 05731 - 98 15 126

wünschen Sie: